PROGRAMM

GUTES  

       GEMEINSAM

                         TUN

Schauen Sie mal rein...

Auf dieser Seite können Sie sich einen Eindruck über unser Veranstaltungsprogramm verschaffen. 
Unser Angebot ist vielseitig- 
mit uns können Sie Kultur erleben, etwas gestalten oder Ausflüge machen; ebenso bieten wir interessante Vorträge, Frauenbundgottesdienste und

-andachten und organisieren Wallfahrten und Weltgebetstage.

Wir freuen uns über Ihre Anregungen und gerne können Sie auch eigene Programmideen einbringen und durchführen – sprechen Sie uns an!

kontakte_3.19.jpg
KDFB Kampagne 2019/2020

Aufbruch in eine neue Zukunft. Der

Katholische Deutsche Frauenbund e.V.

(KDFB) bewegt sich in ein neues Zeit-

alter. Am 8. März 2019, dem Inter-

nationalen Frauentag, startete die

bundesweite Kampagne bewegen!.

Wir wollen den Leitgedanken „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ mit Leben füllen und auf uns und auf Themen, die uns am Herzen liegen, aufmerksam machen.

Die Gründerinnen des KDFB hatten 1903 eine Vision: sie wollten eine Gesellschaft, in der Frauen selbstbewusst und engagiert ihre Rechte verwirklichen. Tief verwurzelt im Glauben, gestärkt durch ein lebendiges Netzwerk und ausgestattet mit einer gehörigen Portion Mut setzten sie sich für Gleichberechtigung, Wertschätzung und Chancengleichheit ein. Sie ließen sich nicht unterkriegen, sondern hatten klare Ziele, einen langen Atem und viel Selbstbewusstsein.

Lohngerechtigkeit, Frauensolidarität, Verantwortung, Glaube und Weihe – das sind Themen aus der Lebenswirklichkeit von Frauen, mit denen wir uns befassen und uns so für eine gerechte und zukunftsfähige Welt stark machen.

Etwas tun, allein oder gemeinsam, mit Phantasie und Mut, absichtsvoll und kompetent, mit Geist und Herz für Veränderungen kämpfen – so wie die tollen Frauen vor uns. Frauen von heute haben eine andere Energie und andere Möglichkeiten, Interessen zu formulieren und durchzusetzen. Und sie tun was!

„bewegen!“ – so lautet unser Motto. Gemäß dem Leitgedanken „Nur wer bewegt ist, kann andere bewegen“ geht es darum, sich von der verbandlichen Stärke und Vielfalt, dem Zusammenhalt und dem Engagement in Politik, Gesellschaft und Kirche bewegen zu lassen. Dies wird anhand von fünf Themenfeldern und Botschaften geschehen:

  • Lohngerechtigkeit

  • Verantwortung

  • Frauensolidarität

  • Glaube

  • Weihe

kombi-Logo-KDFB-Marke_3a.png
zur Kampagne
Aktuelle Termine:
Treff auf dem Adventsmarkt
traditioneller Glühweinratsch

29./30.11.2019, 17:00h, Stand KDFB

Pfarrfest
mit Texten und Musik zum Advent

08.12.2019, 12:00h, RMH

Führung Klostergalerie

Herr Käste führt durch seine Ausstellung in St.Ottilien

12.01.2020, 15:00h, St.Ottilien

Jahreshauptversammlung
mit anschl. Sektumtrunk

05.02.2020 19:00h, RMH

Kaffeekranzl
traditioneller Weiberfasching

20.02.2020, 14:30h, RMH

interne Termine:
nächste Vorstandssitzung

15.01.2020, ca. 17:30h RMH